Steuer-Seminar



Inhaltsübersicht Januar 2015
Praktische Fälle
  1. Entnahme bei Betriebsaufgabe (ESt, USt)
  2. Rückstellung für die Verpflichtung zur Prüfung des Jahresabschlusses einer
    Personengesellschaft (ESt)
  3. Taggenaue Abrechnung für die Fahrten zwischen Wohnung und
    Betriebsstätte bei Gewinneinkünften (ESt)
  4. Grundstücksübertragung unter Nießbrauchsvorbehalt bei
    Betriebsaufspaltung (ESt)
  5. Investitionsabzugsbetrag bei Änderungsveranlagung nach Bestandskraft
    des Erstbescheids (ESt, AO)
  6. Rückgewähr von Einlagen aus dem steuerlichen Einlagekonto an den
    Anteilseigner (ESt, AO)
  7. Anschaffungsnahe Herstellungskosten bei sog.Standardsprung (ESt)
  8. Scheidungskosten als außergewöhnliche Belastung ab 2013 (ESt)
  9. Verzicht auf Steuerbefreiung für Teilflächen eines Mietobjekts (USt)
  10. Vorsteuerabzug aus Geschenkgutscheinen (USt)
  11. Vorsteueraufteilung bei einem Land- und Forstwirt und seiner
    Organgesellschaft (USt)
  12. Rechtsfolgen einer sog. „gestuften“ Selbstanzeige (AO)


Inhaltsübersicht Februar 2015
Praktische Fälle
  1. Nutzung des zum Betriebsvermögen des Ehegatten gehörenden PKW für
    eigene betriebliche Zwecke (ESt)
  2. Realteilung einer Personengesellschaft bei branchenidentischer
    Unternehmensfortführung (ESt)
  3. Unentgeltliche Überlassung des Anlagevermögens an eine das
    Einzelunternehmen fortführende Personengesellschaft (USt)
  4. Parkraumüberlassung an Arbeitnehmer (ESt, USt)
  5. Rückgabe einer Xetra-Gold-Inhaberschuldverschreibung (ESt)
  6. Gestaltungsmissbrauch und Verteilung von außergewöhnlichen
    Belastungen auf mehrere Jahre (AO, ESt)
  7. Ermäßigte Besteuerung bei Zufluss von Nachzahlungen für mehrere Jahre
    in zwei Veranlagungszeiträumen? (ESt)
  8. Außergewöhnliche Belastungen und/oder Steuerermäßigung für Pflege-
    und Betreuungsleistungen (ESt)
  9. Besteuerung einer Montagebetriebsstätte unter Berücksichtigung der
    Betriebsstättengewinnaufteilungsverordnung (BsGaV) (IStR)
  10. Umfang des Vorsteuerabzugs bei Rückvergütung durch Dritte (USt)
  11. Offenbare Unrichtigkeit bei ungeprüfter Übernahme von elektronisch
    übermittelten Besteuerungsgrundlagen (AO)
  12. Erstellung einer strafbefreienden Selbstanzeige durch den Berater (AO, ESt)


Inhaltsübersicht März 2015
Praktische Fälle
  1. Grundstück im Gesamthandsvermögen einer freiberuflich tätigen GbR als
    Betriebsvermögen (ESt)
  2. Übergangsbesteuerung bei Einbringung eines Betriebs mit Einnahmenüberschussrechnung
    zum Buchwert (ESt)
  3. Zinslauf bei rückwirkender Auflösung eines Investitionsabzugsbetrags wegen
    ausbleibender Investition (ESt, AO)
  4. Geldwerter Vorteil bei Betriebsveranstaltungen ab 2015 (ESt)
  5. Beiträge für eine „Rürup-Rente“ eines beherrschenden Gesellschafter-Geschäftsführers
    mit einer betrieblichen Altersversorgung (ESt)
  6. Kindergeld und Werbungskosten bei einem dualen Studium (ESt)
  7. Nicht durch den Pauschbetrag abgegoltene Mehraufwendungen bei
    Behinderung (ESt)
  8. Begrenzung der Steuerermäßigung nach § 35 EStG bei mehreren Betrieben (ESt)
  9. Verspätete Auszahlung einer Tantieme wegen wirtschaftlicher Schwierigkeiten (ESt, KSt)
  10. Verbilligte Überlassung privater Wohnräume an einen Gesellschafter-
    Geschäftsführer (ESt, KSt, USt)
  11. Antrag auf Realsplitting nach Bestandskraft des Bescheids (AO, ESt)
  12. Organisationsverschulden bei Fristversäumnis(AO)
  13. Steuerschuldnerschaft bei unberechtigtem Umsatzsteuerausweis in
    Gutschriften (USt)


Inhaltsübersicht April 2015
Praktische Fälle
  1. Buchwerteinbringung in eine Einmann-GmbH & Co. KG und anschließende
    Veräußerung innerhalb der Sperrfrist (ESt)
  2. Begrenzung des Wertaufhellungszeitraums durch verspätete
    Bilanzaufstellung (ESt)
  3. Doppelte Haushaltsführung: Beginn der Dreimonatsfrist in
    Wegverlegungsfällen (ESt)
  4. Nachträgliche Schuldzinsen bei einer veräußerten Beteiligung i. S.
    des § 17 EStG (ESt)
  5. Serviceleistungen des Arbeitgebers zur besseren Vereinbarkeit von
    Familie und Beruf (ESt, LSt)
  6. Steuerermäßigung nach § 35a Abs. 3 EStG für vorbeugende
    Erhaltungsmaßnahmen (ESt)
  7. Aufwendungen für die Betreuung eines Haustieres (ESt)
  8. Härteausgleich ab 2014 (ESt)
  9. Besteuerung von Photovoltaikanlagen (ESt, USt)
  10. Ausscheiden des beherrschenden Gesellschafter-Geschäftsführers vor
    Ablauf der Erdienenszeit (ESt, KSt, AO)
  11. Abgabe einer Einkommensteuererklärung per Telefax (ESt, AO)


Inhaltsübersicht Mai 2015
Praktische Fälle
  1. Restnutzungsdauer in der Ergänzungsbilanz beim Anteilserwerb (ESt)
  2. Flächenschlüssel bei einem Arbeitszimmer im Keller (ESt)
  3. Selbst getragene Kfz-Kosten bei 1 %-Regelung als Werbungskosten? (ESt)
  4. Umfang des Werbungskostenabzugs für ein Disagio (ESt)
  5. Umsatzsteuer als regelmäßig wiederkehrende Ausgabe – „Kurze Zeit“ i. S. des § 11 EStG (ESt)
  6. Günstigerprüfung und Werbungskostenabzug (ESt)
  7. Sanierung einer fremden Dachfläche durch den Betreiber einer Photovoltaikanlage (USt)
  8. Betreuungspauschale für den Bedarfsfall als haushaltsnahe Dienstleistung (ESt)
  9. Betriebsaufspaltung durch Untervermietung wesentlicher Betriebsgrundlagen
    und unentgeltliche Vermietung (ESt, GewSt)
  10. Erkennbare Gestattung der Ist-Besteuerung durch das Finanzamt (USt)
  11. Haftung für Umsatzsteuer-Rückforderungsanspruch (AO)
  12. Selbstanzeige: Änderung bei Sperrwirkung und Vollständigkeitsgebot nach Prüfungsanordnung (AO)


Inhaltsübersicht Juni 2015
Praktische Fälle
  1. Bilanzierung einer Ansammlungsrückstellung (ESt)
  2. Bestimmung des betrieblichen Nutzungsumfangs im Rahmen des § 7g EStG (ESt)
  3. Bestimmung der gesamten betrieblichen und beruflichen Tätigkeit bei
    einem häuslichen Arbeitszimmer (ESt)
  4. Abgrenzung gewerblicher von freiberuflicher Tätigkeit (ESt)
  5. Bagatellgrenze für die Nichtanwendung der sog. Abfärberegelung (ESt)
  6. „Arbeitstägliche“ Fahrt zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte (ESt)
  7. Zufluss von Gewinnausschüttungen beim beherrschenden Gesellschafter einer GmbH (ESt)
  8. Übernahme von Haftpflichtversicherungs- und Kammerbeiträgen durch den
    Arbeitgeber (ESt, LSt)
  9. Entschädigung einer Gebäudefeuerversicherung (ESt)
  10. Verdeckte Gewinnausschüttung an nahestehende Person als Schenkung? (ErbSt, KSt)
  11. Festsetzungsverjährungshemmender Antrag (AO)


Inhaltsübersicht Juli 2015
Praktische Fälle
  1. Verbilligt vermietete Wohnung als gewillkürtes Betriebsvermögen (ESt)
  2. Übertragung von stillen Reserven auf Reinvestitionswirtschaftsgüter
    im EU-Ausland (ESt)
  3. Instandhaltungsanspruch bei Betriebsaufspaltung (ESt)
  4. Aufwendungen für die Erneuerung der Einbauküche im Rahmen der Vermietung (ESt)
  5. Besteuerung der sog. Mütterrente (ESt)
  6. Kindergeld in der Übergangszeit bis zum freiwilligen Wehrdienst (ESt)
  7. Verzicht auf Gewinnabführung anlässlich Beendigung der Organschaft (ESt, KSt)
  8. Verlustbringende Vermietung eines Einfamilienhauses durch eine GmbH
    an ihren Gesellschafter (ESt, KSt)
  9. Steuererklärungskosten bei der Erbschaftsteuer (ErbSt)
  10. Verspätungszuschlag in Erstattungs- und Nullfällen (AO)
  11. "Deal" mit der Steuerfahndung: Einstellung des Strafverfahrens und
    Geldauflage (AO, StPO)


Inhaltsübersicht August 2015
Praktische Fälle
  1. Zu Unrecht erstattete Vorsteuerbeträge bei Einnahmen-
    überschussrechnung (ESt)
  2. Kaufoption als entnahmefähiges Wirtschaftsgut (ESt)
  3. Unverzinsliches Darlehen zwischen Ehegatten (ESt)
  4. Begriff "Reisekostenvergütungen" nach § 3 Nr. 13 EStG (ESt)
  5. Abzug von Kinderbetreuungskosten für eine geringfügig beschäftigte
    Betreuungsperson (ESt)
  6. Kindergeld während der Ausübung einer selbständigen Tätigkeit (ESt)
  7. Zugewinnausgleichsanspruch beim Erwerb von Todes wegen (ErbSt)
  8. Verschonung nach § 13c ErbStG für zu Wohnzwecken vermietete
    Grundstücke (ErbSt)
  9. Von Verkaufsagenten/Vermittlern gewährte "Preisnachlässe" (USt)
  10. Durch Wechsel im Gesellschafterbestand einer Personengesellschaft
    ausgelöste Grunderwerbsteuer (ESt)
  11. Bescheidänderung wegen bereits bekannter Tatsachen nach
    Vorläufigkeitsvermerk (AO)
  12. Vorlage von Privatkonten für eine vom Betriebsprüfer beabsichtigte
    Geldverkehrsrechnung (AO)


Inhaltsübersicht September 2015
Praktische Fälle
  1. Erstattung/Rückzahlung nicht abziehbarer Betriebsausgaben (ESt, KSt)
  2. Veräußerungsgewinn aus dem Verkauf eines betrieblich genutzten
    Oldtimer-Fahrzeugs (ESt)
  3. Veräußerung einer Kommanditbeteiligung einschl. der Minderheitsbeteiligung
    an der Komplementär-GmbH (ESt)
  4. Bindungswirkung und Verjährung bei der Feststellung des verbleibenden
    Verlustvortrags (ESt, AO)
  5. Auswirkung eines Investitionsabzugsbetrags auf den verrechenbaren
    Verlust (ESt)
  6. Ausfall einer privaten Darlehensforderung (ESt)
  7. Ermäßigte Besteuerung eines Pensionskapitals bei der Witwe (ESt)
  8. Eintritt einer aufschiebenden Bedingung bei einem privaten
    Veräußerungsgeschäft nach Ablauf der Veräußerungsfrist (ESt)
  9. Verkauf eines geerbten Grundstücks innerhalb der Spekulationsfrist
    durch eine Erbengemeinschaft (ESt, AO)
  10. Zeitpunkt des Nachweises einer dauernden Berufsunfähigkeit bei der
    Versteuerung von Veräußerungsgewinnen (ESt)
  11. Mobilfunkverträge mit Gratis-Handys (USt)
  12. Gegen den Betreiber eines Zolllagers festgesetzte Einfuhrumsatzsteuer (USt)
  13. Entmüllungskosten bei der Erbschaftsteuer (ErbSt)
  14. Fördervereine: Übereinstimmung der Satzungszwecke erforderlich (AO)


Inhaltsübersicht Oktober 2015
Praktische Fälle
  1. Bonuszahlung einer gesetzlichen Krankenkasse (ESt)
  2. Verrechenbarer Verlust bei Übertragung eines Teil-Kommanditanteils (ESt)
  3. Begünstigte Betriebsaufgabe trotz Ausgliederung der Betriebs-GmbH zum Buchwert? (ESt)
  4. Laufende Verluste und Verluste bei Auflösung einer stillen Gesellschaft (ESt)
  5. "Erste Tätigkeitsstätte" bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung (ESt)
  6. Unwiderlegbare Vermutung der Haushaltszugehörigkeit beim
    Entlastungsbetrag für Alleinerziehende (ESt)
  7. Arbeitslohn Dritter – Rabatte und Preisvorteile (ESt)
  8. Gewinnabführung vor Eintragung des Gewinnabführungsvertrags im
    Handelsregister (KSt)
  9. Verspätungszuschlag für zu früh abgegebene Umsatzsteuer-Voranmeldung (AO)
  10. Wirkungszeitpunkt des Verböserungshinweises nach § 367 Abs. 2 Satz 2 AO (AO)
  11. Verbilligte Abgabe von Speisen an Arbeitnehmer (USt)


Inhaltsübersicht November 2015
Praktische Fälle
  1. Betriebsaufspaltung mit einer vermögensverwaltenden GmbH (ESt)
  2. Passivierung von Kundengutscheinen (ESt)
  3. An die Stelle eines Nießbrauchs tretende Versorgungsleistungen bei
    einer vor dem 01.01.2008 erfolgten Immobilienübertragung (ESt)
  4. Veräußerung eines Kommanditanteils bei negativem Kapitalkonto (ESt)
  5. Berechnung der Opfergrenze bei Einsatz von Kapitalvermögen (ESt)
  6. Darlehensverträge zwischen Personengesellschaft und Angehörigen der
    Gesellschafter aus zuvor geschenkten Beträgen (ESt, ErbSt)
  7. Besteuerung der sog. Mütterrente (ESt)
  8. Masterstudium als Teil eines "mehraktigen" Erststudiums (ESt)
  9. Arzneimittel während einer Diätverpflegung als außergewöhnliche
    Belastung (ESt)
  10. Bindungswirkung eines fehlerhaften Bescheids über die Feststellung
    vortragsfähiger Gewerbeverluste (AO, GewSt)
  11. Unterlassene Prüfung eines "Dauersachverhalts" durch das Finanzamt (ESt, AO)
  12. Vorsteuerabzug bei Gebäudereparaturen im Zusammenhang mit einer Veräußerung (USt)


Inhaltsübersicht Dezember 2015
Praktische Fälle
  1. Umwandlung des Praxiswerts in einen Geschäftswert (ESt)
  2. Ausfall einer teilweise besicherten Darlehensforderung gegenüber
    einer dem Gesellschafter-Geschäftsführer nahestehenden Person (KSt, ESt)
  3. Mittelbarer Zulagenanspruch durch fehlende Einwilligung in die
    Datenübermittlung (ESt)
  4. Freibetrag für Veräußerungsgewinn aus KG-Beteiligung auch für den
    verstorbenen Ehemann? (ESt)
  5. Zeitliche Befristung für den Antrag auf Günstigerprüfung (ESt, AO)
  6. Verteilung der als außergewöhnliche Belastung abzugsfähigen
    Aufwendungen für den behindertengerechten Umbau der Wohnung (ESt, AO)
  7. Pensionszahlungen an weiterbeschäftigten GmbH-Gesellschafter- Geschäftsführer (ESt, KSt)
  8. Erweiterte gewerbesteuerliche Kürzung bei kapitalistischer
    Betriebsaufspaltung (GewSt)
  9. Erwerb eines erbbaurechtsbelasteten Grundstücks durch den Erbbauberechtigten (GrESt)
  10. Personentransporte durch Mietwagenunternehmen (USt)
  11. Maßgebliche Leistungsbeziehung bei einer Geschäftsveräußerung im Ganzen (USt)
  12. Zuordnung von gesamtschuldnerisch festgesetzten Vorauszahlungen bei
    Unkenntnis der Scheidung sowie bei Nachzahlungsüberhang (AO)


Inhaltsübersicht Januar 2016
Praktische Fälle
  1. Kundenbesuche auf dem Weg von der Wohnung zur Betriebsstätte (ESt)
  2. Steuerberatungskosten für die Anfertigung der Erklärung zur gesonderten
    Feststellung der Einkünfte (ESt)
  3. Kursverluste bei einem Fremdwährungsdarlehen im Rahmen der
    Vermietungseinkünfte (ESt)
  4. Zusammenveranlagung mit einem in einem Pflegeheim lebenden Ehepartner
    trotz neuer Lebensgefährtin? (ESt)
  5. Entgelte für den Besuch einer privaten Fachhochschule (ESt)
  6. Berechnung des Ermäßigungshöchstbetrags für gewerbliche Einkünfte (ESt)
  7. Abzug von Pflichtteilsansprüchen als Nachlassverbindlichkeit (ErbSt)
  8. Verschonung für ein Familienheim bzw.vermietete Wohnung bei der
    Erbauseinandersetzung (ErbSt)
  9. Uneinbringlichkeit von Forderungen und Verbindlichkeiten vor der
    Anordnung der vorläufigen Insolvenzverwaltung (USt)
  10. Sicherungseinbehalte bei Besteuerung nach vereinbarten Entgelten (USt)
  11. Wirksamkeit einer Selbstanzeige bei Kenntnis des Ankaufs von "Steuer-CDs" (AO)
  12. Antrag auf Akteneinsicht im außergerichtlichen Rechtsbehelfsverfahren (AO)


zurück