Neuerscheinungen und aktuelle Produkte

Steuerrecht für Praxis, Ausbildung und Beratung

Als Fachverlag für Steuerrecht veröffentlichen wir seit mehr als 60 Jahren kompetente Steuerfachliteratur. Unsere Grüne Reihe liefert von der Abgabenordnung bis zum internationalen Steuerrecht das steuerliche Rüstzeug für Ausbildung, Praxis und Beratung. Unsere bewährten Praxis-Ratgeber orientieren sich als Standardwerke strikt an den Bedürfnissen der Steuerpraxis. Aktuelle, praktische Fälle des Steuerrechts mit systematischem Aufbau in Fallform bietet unsere Reihe Steuer-Seminar. Die monatlich erscheinende Zeitschrift Steuer-Seminar informiert – ebenfalls in praktischen Fällen – über aktuelle Entwicklungen in der Steuergesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltungspraxis. Ferner unterstützen wir die Prüfungsvorbereitung der steuerberatenden Berufe durch entsprechende Spezialliteratur. Selbständige Steuerberater und Steuerberaterkanzleien erzielen durch unsere monatlichen Mandanteninformationen seit Jahrzehnten eine hohe Mandanten-Bindung.

Lieber alles online? Dann lassen Sie sich von unseren digitalen Produkten überzeugen: Steuerrechts-Datenbank, E-Paper für Tablets und Smartphones sowie Homepage-Service!

NEWS <StB-aktuell.de>



15.05.2020
Steuerliche Informationen für Influencer und Social-Media-Akteure
Das deutsche Steuerrecht ist komplex und daher fasst das Bayerisches LfSt in einer Broschüre die wichtigsten Grundlagen für Influencer und Social-Media-Akteure zusammen. Es...

13.05.2020
Abrechnung des Kurzarbeitergeldes endlich vereinfachen
Bund der Steuerzahler betont: Vorfälligkeit der Sozialversicherungsbeiträge abschaffen Die Vorfälligkeit der Sozialversicherungsbeiträge gehört abgeschafft! Dies fordert der...

08.05.2020
Kabinett beschließt Entwurf des Corona-Steuerhilfegesetzes
Restaurants und Gaststätten, Beschäftigte in Kurzarbeit sowie Kommunen werden bei der Bewältigung der COVID-19-Pandemie noch besser unterstützt. Mit dem am 06.05.2020 vom...

05.05.2020
Verluste aus dem entschädigungslosen Entzug von Aktien können steuerlich geltend gemacht werden
Werden (nach dem 31.12. 2008 erworbene) Aktien einem Aktionär ohne Zahlung einer Entschädigung entzogen, indem in einem Insolvenzplan das Grundkapital einer Aktiengesellschaft (AG)...

30.04.2020
Geldspielautomatenumsätze sind umsatzsteuerpflichtig
Der BFH hat mit seinem Urteil vom 11.12.2019 XI R 13/18 seine frühere Rechtsprechung bestätigt, dass die Umsätze eines Geldspielautomatenbetreibers umsatzsteuerpflichtig sind. Auch...
1 - 2 - 3 - 4

Diese News für Ihre Homepage



Seitenanfang
Icon Warenkorb