Newsletter abonnieren

Die efv-SteuerBar - 7/2024
mehr

Die efv-SteuerBar - 6/2024
mehr

Die efv-SteuerBar - 5/2024
mehr

Die efv-SteuerBar - 4/2024
mehr

Die efv-SteuerBar - 3/2024
mehr

Die efv-SteuerBar - 1/2024
mehr

Die efv-SteuerBar - 12/2023
mehr

Die efv-SteuerBar - 11/2023
mehr

Die efv-SteuerBar - 10/2023
mehr

Die efv-SteuerBar - 9/2023
mehr

Die efv-SteuerBar - 8/2023
mehr

Die efv-SteuerBar - 7/2023
mehr

Die efv-SteuerBar
Steuerhinweise zur Monatsmitte 8/2023

Sehr geehrte Damen und Herren,

interessante Neuigkeiten aus dem Steuerrecht und aus unserem Verlag lesen Sie monatlich in der efv-SteuerBar.
 

1. Thema des Monats …

Das Bundesfinanzministerium hat den Referentenentwurf eines Wachstumschancengesetzes veröffentlicht. Auf 279 Seiten und in 44 Artikeln sind zahllose Neuregelungen von der Einkommensteuer bis zur Abgabenordnung und von der Umsatzsteuer bis zum Bewertungsrecht enthalten.
Wird dies alles Wachstum ermöglichen? Und für was? Vermutlich auch für die Bürokratie…

Lesen Sie hier weiter …

 

2. Steuerfall des Monats

Corona hat unser Leben verändert, in vielerlei Hinsicht. Auch das Steuerrecht, wie wir inzwischen alle wissen. Im vorliegenden Fall rüttelt die Pandemie auch an den Grundfesten der steuerlichen Rechtsprechung.

 

 

3. Produkt des Monats:

  Prüfungsfragen in Testform 2023

  Topaktuelles Prüfungswissen!
 

  • Über 400 Mehrfachwahlaufgaben mit Lösungen von der Abgabenordnung bis zur Umsatzsteuer systematisch geordnet
  • Schnelle, gründliche und praxisnahe Aneignung bzw. Wiederholung des steuerlichen Grundwissens
  • Rechtsstand 2021 mit Hinweisen auf Änderungen ab 2022
  • Zur Prüfungsvorbeitung für angehende Steuerfachangestellte, Bilanzbuchhalter usw.

 373 Seiten, pdf-Format
ISBN: 978-3-8168-6924-5
Preis: 25,00 €

 

4. Übrigens ...

"Ja, wir könnten jetzt was gegen den Klimawandel tun, aber wenn wir dann in 50 Jahren feststellen würden, dass sich alle Wissenschaftler doch vertan haben und es gar keine Klimaerwärmung gibt, dann hätten wir völlig ohne Grund dafür gesorgt, dass man selbst in den Städten die Luft wieder atmen kann, dass die Flüsse nicht mehr giftig sind, dass Autos weder Krach machen noch stinken und dass wir nicht mehr abhängig sind von Diktatoren und deren Ölvorkommen. Da würden wir uns schön ärgern.”

(Marc-Uwe Kling, deutscher Autor)

 

Freundliche Grüße aus Achim

 

ERICH FLEISCHER VERLAG

 

 

Die efv-SteuerBar ist ein Produkt des Erich Fleischer Verlags und erscheint regelmäßig zur Monatsmitte.

 

Besuchen Sie uns auf Facebook: efv auf facebook  und



Seitenanfang